Projekte - DAS Ingenieurbüro für Bau- und Umwelttechnik Matthias Weibrecht (Auswahl)

Auftraggeber / Standort

Kurzbeschreibung

Schadstoffspektrum

Projektdauer

Grundstücksverwaltungsgesellschaft / Bad Endorf

Erkundung der Gebäudesubstanz als Grundlage für die Ausschreibungsunterlagen zum Rückbau

noch nicht bekannt

03/08 bis dato

Großindustrie / Kahl a. Main

Orientierende Bodenerkundung im Vorfeld einer Neubaumaßnahme

noch nicht bekannt

03/08 bis dato

Öffentlicher Auftraggeber / Neumarkt

Erkundung einer ehem. Hausmülldeponie zur Entwicklung des Sanierungskonzeptes bzw. Erstellung der zugehörigen Ausschreibungsunterlagen

Divers

03/08 bis dato

Bauunternehmung / Nürnberg

Asbestfreimessung nach erfolgter Asbestsanierung

Asbest

03/08

verschiedene Wohnungsmieter / Fürth

Erkundung von Schimmelpilzbelastungen in Wohnungen und Beratung der Betroffenen bzw. Vermieter

Schimmelpilze

12/07 bis dato

Regierung der Oberpfalz / Grafenwöhr

Bauüberwachung einer Gebäudesanierung im Zuge einer Umbaumaßnahme, abfallrechtliche Begleitung und Dokumentation der Gesamtmaßnahme

DDT
PAK
Asbest
KMF

03/08 bis dato

Gemeinde / Fridolfing

Umbau einer ehemaligen Turnhalle zu einer Ganztagesschule, Gebäudeerkundung, Bauüberwachung sowie Dokumentation

PAK
KMF

02/08 bis dato

Metallverarbeitender Großbetrieb / Rheinbrohl

Planung/Überwachung des Rückbaues von kontaminierten Tauchbecken sowie Neuinstallation von Tauchbecken bei laufendem Produktionsbetrieb

Zink
Säuren (HCl)

01/08 bis 3/08

Metallverarbeitender Betrieb / Hemhofen

Durchführung einer Gebäudeerkundung, Erstellung der erforderlichen - Genehmigungs- und Ausführungsunterlagen zum Gebäuderückbau und zur Sanierung von Bodenverunreinigungen

MKW
PAK
KMF
Asbest
Schwermetalle

11/07

bis dato

Metallverarbeitender Großbetrieb / Emmen/Schweiz

Projektsteuerung zur Schließung und Vermarktung eines ehem. Industriestandortes einschl. Beräumung des gesamten Geländes von Produktionsrückständen und Reinigung, Erkundung von Kontaminationen an Boden- und Bausubstanz in Kooperation mit einem Schweizer Ingenieurbüro

Zn, Säuren

01/08

bis dato

Metallverarbeitender Großbetrieb / Hemhofen

Gebäudesubstanzerhebung und Konzeption der Dekontaminierung im Zuge des vollständigen Rückbaues des ehemaligen Werksgebäude einschl. der Bodensanierungsmaßnahmen, Genehmigungs- und Ausführungsplanung für die Gesamtmaßnahme, Projektsteuerung, Erstellung der qualifizierten Ausschreibungsunterlagen, Bauüberwachung sowie Dokumentation der Maßnahme

Objektgröße: 68.000 m³ ubR

Grundstücksfläche: 32.000 m²

Aushub 5.000 m³

MKW
PAK

Schwermetalle

12/2007 bis dato

Bauunternehmung / Schweinfurt

Bauvorbereitende Maßnahmen zur nachfolgenden Errichtung eines Einkaufszentrums, Abfallrechtlichen Deklaration durch Haufwerksprobenahme

MKW
PAK

07/2007 bis 8/2007

Metallverarbeitender Großbetrieb / Nürnberg

Öl-Havarie, Erkundung der MKW - Verunreinigung, Organisation und fachgutachterliche Begleitung der Sanierung, Entsorgung und Rekonstruktion der Oberflächenbefestigung einschl. Abstimmung mit Fachbehörden und Versicherer

MKW

11/2007 bis   12/2008

Metallverarbeitender Großbetrieb / Kittlitz/Brandenburg

Orientierende Bodenuntersuchungen sowie Untersuchungen im Bereich des Kanalnetzes

Zn
BTEX

07/2007 bis   8/2007

Metallverarbeitender Großbetrieb / Egnach/Schweiz

Orientierende Erkundung, Boden- und Grundwasseruntersuchungen, Bewertung der Bausubstanz

Zn
Ammonium

08/2007 bis 10/2007

Metallverarbeitender Großbetrieb / Nürnberg

Erkundungs- und Aushubmaßnahmen im Zuge einer Neubaumaßnahme im Bereich eines ehemaligen Tanklagers; Direktaushub der vorhandenen Ölbelastung einschl. Deklaration des Aushubmaterials durch Haufwerksprobenahme und Konzeption von weiteren Erkundungs- und Sanierungsmaßnahmen

MKW
PCB
BTEX

09/2007 bis 11/2007

Immobiliengesellschaft / Fürth

kombinierte Baugrund- und Altlastenerkundung, Beurteilung des Bodens im Hinblick auf den Verdacht eines ehem. Deponiestandortes

keine umwelt-relevanten
Belastungen nachweisbar

10/2007 bis   11/2007

Wohnungsbaugesellschaft / Neumarkt

Bausubstanzerkundung einschl. Bewertung

PAK
Asbest
Schimmelbefall

10/2007

Metallverarbeitender Großbetrieb / Schweinfurt

Bausubstanzerkundung in Vorbereitung einer Abbruchmaßnahme an mehreren Produktionsgebäuden (ehem. Kesselhaus) einschl. Erstellung eines Raumbuches, des Abbruchantrag und Erstellung der Ausschreibungsunterlagen inkl. Oberflächenweiderherstellung

Objektgröße: 9.950 ubR

Grundstücksfläche: 1.700 m²

Aushub: 2.500 m³

Asbest
KMF
PAK

SM

08/2007 bis  
vorauss. 09/2008

Metallverarbeitender Großbetrieb / Schweinfurt

Bausubstanzerkundung in Vorbereitung Umbauarbeiten im Galvanisierbereich

SM
MKW
div.

09/2007 bis   11/2007

Metallverarbeitender Großbetrieb / Schweinfurt

Errichtung einer abstromigen Grundwassermessstelle zum Zwecke der Beweissicherung nach erfolgter Bodensanierung

LHKW, MKW; PAK

10/2007 bis   11/2007

Architekturbüro / Nürnberg

Erkundung des Untergrundes zur abfallrechtlichen Klassifizierung des im Zuge der Umnutzung anfallenden Aushubmaterials

SM, PAK

08/2007 bis   09/2007

Architekturbüro / Roth

Gebäudesubstanzerhebung einschl. Bewertung sowie Ausführungsplanung von Teilabbruch und Dekontamination belasteter Bausubstanz, Unterstützung des Fachplaners bei Ausschreibung und Vergabe, Bauüberwachung der Abbruchmaßnahme zur späteren Errichtung eines Mehrfamilienhauses, SiGe-Koordination

PAK, Asbest, MKW, Schwermetalle

11/2007

Wohnungsbaugesellschaft / Grassau

Ergänzende Untergrunderkundung und fachgutachterliche Bewertung des bereits erfolgten Rückbaus einer Tankstelle sowie Aushubmaßnahmen im Bereich einer ehem. Tankstelle, Erstellung einer Gefährdungsabschätzung im Hinblick auf das Investionshemmnis

MKW
BTEX

10/2007

Handelsgesellschaft / Nürnberg

Gebäudeerkundung einschl. Erstellung einer Kostenschätzung für die gesondert zu entsorgenden Bauteile sowie den nachfolgenden konventionellen Rückbau

Objektgröße: 9.600 m³ ubR

keine umwelt-relevanten
Belastungen nachweisbar

07/2007 bis   08/2007

Öffentlicher Auftraggeber / Neumarkt/Opf.

Bausubstanzerkundung im Rahmen der Umnutzung einschl. Entwicklung eines Sanierungskonzeptes

PAK
Chrom
KMF

09/2007 bis   10/2007

Wohnungsbaugesellschaft / Hallbergmoos

Gebäudesubstanzerhebung und Konzeption der Dekontaminierung und Abbruch einer Gastwirtschaft mit Metzgerei einschl. Bauüberwachung sowie Dokumentation der Maßnahme, Ausschreibung und Mitwirkung bei Vergabe

Objektgröße: 8.000 m³ ubR

Grundstücksfläche: 8.000 m²

PAK

07/2007 bis   11/2007

Lebensmittel Grossbetrieb / Ergolding

Gebäudesubstanzerhebung und Konzeption der Dekontamination und Abbruch eines Lebensmittelgroßmarktes, Ausschreibung der Leistungen und Mitwirkung bei Vergabe einschl. Bauüberwachung sowie Dokumentation.

Objektgröße: 8.000 m³ ubR

Grundstücksfläche: 18.000 m²

Asbest
PCB
KW

07/2007 bis   09/2007

Hauseigentümer / Fürth

Durchführung sowie Bewertung einer Quecksilber-Raumluftuntersuchung

Hg

10/2007

Wohnungsbaugesellschaft / Fürth

Erkundung und Bewertung von Schimmelpilzen in Innenräumen

Schimmelpilze

11/2007

Bauunternehmung / Fürth

Abfallrechtlichen Deklaration Boden- aushub nach LAGA in Vorbereitung einer Neubaumaßnahme

keine umwelt-relevanten
Belastungen nachweisbar

11/2007

Elektrogroßindustrie / Nürnberg

Gebäudesubstanzerhebung und Konzeption der Dekontaminierung im Zuge einer Werksauflösung, Projektsteuerung, Beratung des Bauherrn und fachgutachterliche Begleitung, Einholen von Angeboten, Bauüberwachung sowie Dokumentation der Maßnahme

diverse

07/2007 bis 12/2007